Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Pkw-Überschlag auf der B311: Lenkerin leicht verletzt

Aus bisher unbekannter Ursache kam Donnerstagnachmittag eine 22-jährige Pkw-Lenkerin auf der B311 bei Taxenbach von der Straße ab und stürzte über eine zwei Meter hohe Böschung.

Zu dem Unfall kam es um 15.30 Uhr. Beim Linksabbiegen kam die Lenkerin mit ihrem Fahrzeug von der Straße ab, überschlug sich, und kam auf dem Dach liegend zu Stillstand. Die 22-Jährige konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurde mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert. Das schwer beschädigte Fahrzeug wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Taxenbach geborgen.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 09:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/pkw-ueberschlag-auf-der-b311-lenkerin-leicht-verletzt-59329513

Kommentare

Mehr zum Thema