Jetzt Live
Startseite Pinzgau
40-Meter-Absturz

Verletzter bei Quad-Unfall auf Spielbergalmen

71-Jähriger erleidet schwere Kopverletzungen

symb_quad PIXABAY
Bei dem Quad-Unfall verletzte sich der Mann schwer. (SYMBOLBILD)

Schwer verletzt hat sich ein 71-Jähriger am Mittwoch bei der Abfahrt mit einem Quad von den Spielbergalmen in Leogang (Pinzgau). Der Mann stürzte mit dem Fahrzeug rund 40 Meter ab und blieb unterhalb des Forstweges an einem Baum hängen, berichtet die Polizei.

Leogang

Der 71-Jährige aus Deutschland war mit dem Quad in Richtung Fieberbrunn (Bezirk Kitzbühel in Tirol) unterwegs. Ein Freund des Deutschen verständigte die Rettung. Der 71-Jährige wurde mit schweren Kopfverletzungen in die Innsbrucker Klinik geflogen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 27.06.2022 um 03:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/quad-unfall-bei-abfahrt-von-spielbergalmen-in-leogang-123158182

Kommentare

Mehr zum Thema