Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Zweimal viel zu schnell

Raser im Pinzgau mit 172 km/h erwischt

Lenker auf Mittersiller Landesstraße unterwegs

SB, Tacho, Geschwindigkeit, Rasen, 180 km/h SALZBURG24/Struber/Wurzer
Der Raser war mit über 170 km/h unterwegs (SYMBOLBILD).

Mit 172 km/h bei erlaubten 100 km/h unterwegs war ein Raser in der Nacht auf Mittwoch im Pinzgau. Der Lenker war auf der Mittersiller Bundesstraße (B168) gleich zweimal viel zu schnell unterwegs, berichtet die Polizei.

Niedernsill

Zunächst wurde der Pkw im Gemeindegebiet von Niedernsill mit 172 km/h gemessen, gut eine halbe Stunde später war dasselbe Fahrzeug in der entgegengesetzten Fahrtrichtung mit 170 km/h unterwegs. Der Lenker wird angezeigt, er muss mit einem Führerscheinentzug rechnen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2021 um 08:00 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/raser-im-pinzgau-mit-172-km-h-erwischt-95151697

Kommentare

Mehr zum Thema