Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Folgenschwere Fahrt

Polizei zieht Raser in Saalbach aus Verkehr

Autolenker fährt mit fast 100 km/h durchs Ortsgebiet

symb_raser, symb_verfolgungsjagd, Bilderbox
In Saalbach endete die Fahrt für einen Raser. (SYMBOLBILD)

Mit fast 100 km/h wurde vergangene Nacht ein Autolenker in Saalbach-Hinterglemm von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.

Saalbach-Hinterglemm

Die Polizei hat im Ortsgebiet von Saalbach-Hinterglemm im Pinzgau in der Nacht auf Freitag einen Autofahrer erwischt, der mit 98 km/h im erlaubten 50er auf der Glemmtal Straße (L111) unterwegs war.

Fahrverbot für Raser

Der Slowake wird angezeigt. Er muss zudem mit einem Fahrverbot in Österreich rechnen, gab die Exekutive am Freitagmorgen bekannt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2022 um 10:08 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/saalbach-polizei-zieht-raser-aus-verkehr-125852152

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema