Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Saalbach: Zechpreller (26) wird gegenüber Polizisten aggressiv

Die Polizei nahm den 26-Jährigen mit. (Themenbild) Neumayr/MMV/Archiv
Die Polizei nahm den 26-Jährigen mit. (Themenbild)

"Fickt euch, ihr…“: Ein 26-Jähriger überzog am Freitagabend in Saalbach (Pinzgau) Beamte mit Schimpfwörtern. Der stark Betrunkene hatte zuvor offenbar eine Zeche von 600 Euro nicht bezahlt.

Ein 26-jähriger Bayer wurde am Freitag gegen 19.45 Uhr in einem Lokal in Saalbach festgenommen. Zuerst dürfte die deutsche Urlaubergruppe, mit der er unterwegs war, eine Zeche von 600 Euro nicht bezahlt haben. Nachdem die Polizei gerufen wurde, wurde der 26-Jährige aggressiv, wie die Polizei berichtete.

26-Jähriger tickt in Saalbacher Lokal aus

„Fickt euch, ihr Wixer, ihr Arschlöcher“, beschimpfte er die Beamten laut Polizeibericht. Auch „Trotteln“ soll gefallen sein. Weil er auch nach mehrmaliger Abmahnung weiterpolterte, nahmen ihn die Beamten fest und brachten ihn in den Anhalteraum der Polizeiinspektion Zell am See. Einen Alkotest verweigerte der 26-Jährige, er soll aber sichtbar stark alkoholisiert gewesen sein. Er wird wegen mehrerer Vergehen angezeigt.

Aufgerufen am 11.12.2018 um 05:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/saalbach-zechpreller-26-wird-gegenueber-polizisten-aggressiv-57706570

Kommentare

Mehr zum Thema