Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Ermittlungen auf Hochtouren

Einbrecher auf Diebestour durch Saalfeldener Kellerabteile

E-Bikes, E-Scooter und Rennrad gestohlen

symb_einbrecher symb_einbruch Pixabay
Mindestens zwei Einbrecher sind in der Nacht auf heute durch die Kellerabteile eines Mehrparteienhauses in Saalfelden gezogen. (SYMBOLBILD)

Einbrecher haben in der Nacht auf heute in Saalfelden gewütet. Mindestens zwei Täter sind laut Polizei in zehn Kellerabteile eines Mehrparteienhauses eingestiegen und haben mehrere E-Bikes, E-Scooter und ein Rennrad gestohlen.

Saalfelden am Steinernen Meer

In der Nacht von gestern auf heute brachen zumindest zwei unbekannte Täter etwa zehn Kellerabteile in einem Mehrparteienhaus in Saalfelden (Pinzgau) auf und stahlen daraus mehrere E-Bikes, einen E-Scooter und ein Rennrad.

Zeugen in Saalfelden stören Einbrecher

Die Täter wurden durch Zeugen gestört und flüchteten, berichtet die Polizei heute in einer Presseaussendung. Bei ihrer Flucht ließen die Einbrecher einen Teil der Beute zurück. Die genaue Anzahl der gestohlenen Räder und die Schadenshöhe sei derzeit noch nicht bekannt. Ein Täter wurde als blond und bekleidet mit einer Cargojacke beschrieben. Die Ermittlungen der Polizei laufen auf Hochtouren.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.09.2022 um 01:43 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/saalfelden-einbrecher-auf-diebestour-durch-kellerabteile-126833797

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema