Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Saalfelden: Mann liegt tot in Schlafzimmer

Ein toter Mann wurde Mittwochabend von der Polizei und Feuerwehr Saalfelden in seiner Wohnung aufgefunden.

Am Mittwoch, gegen 21:00 Uhr, wurde die Polizei Saalfelden verständigt, dass ein seit kurzem in Pension befindlicher, 55-jährigerMann, seit einiger Zeit nicht mehr erreichbar sei und ein Unfall befürchtet werde.

Bei den Erhebungen wurde festgestellt, dass im Schlafzimmer des Mannes Licht brannte. Da er auf Klopfen und Läuten nicht öffnete, wurde die Wohnung durch FreiwilligeFeuerwehrSaalfelden geöffnet.

Der Mann wurde im Schlafzimmer liegend tot aufgefunden. Der Tod wurde durch den Sprengelarzt festgestellt. Hinweise auf Fremdverschulden oder eine Suizid ergaben sich nicht.

Die zuständige Staatsanwältin der Staatsanwaltschaft Salzburg ordnete eine Obduktion durch die Gerichtsmedizin Salzburg an.

 
 
 
 
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.07.2019 um 11:14 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/saalfelden-mann-liegt-tot-in-schlafzimmer-59250931

Kommentare

Mehr zum Thema