Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Beim Abbiegen

Biker bei Unfall in Saalfelden verletzt

Motorradfahrer und Pkw-Lenker kollidieren auf B311

SB, Rettung, Rotes Kreuz SALZBURG24/Wurzer
Der Motorradfahrer wurde bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus Zell am See eingeliefert. (SYMBOLBILD)

Ein Pkw-Lenker und ein Motorradfahrer kollidierten Mittwochabend auf der B311 in Saalfelden (Pinzgau). Der 28-jährige Biker wurde dabei verletzt, berichtet die Polizei.

Saalfelden am Steinernen Meer

Der Motorradlenker fuhr gerade in Richtung Lofer, als der 68-jährige Pkw-Lenker in Richtung Zell am See abbog. Dabei kam es zur seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge. 

Saalfelden: Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Der Biker wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Er wurde vor Ort vom Roten Kreuz versorgt und anschließend ins Krankenhaus Zell am See (Pinzgau) eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 29.10.2020 um 02:13 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/saalfelden-motorradfahrer-bei-unfall-verletzt-93254440

Kommentare

Mehr zum Thema