Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Saalfelden: Motorradfahrer kracht in Traktor

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Motorrad und einem Traktor kam es Samstagvormittag in Saalfelden (Pinzgau). Der Biker musste mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus nach Schwarzach geflogen werden.

Als der 23-jährige Saalfeldener mit seiner Zugmaschine in die Hochkönig Straße abbiegen wollte, kam ihm aus einer Linkskurve ein 38-jähriger Motorradfahrer entgegen. Dieser leitete unverzüglich eine Vollbremsung ein, kam aber zu Sturz und prallte im Bereich der Tandemachse gegen den Traktor. Der Verunfallte wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Schwarzach geflogen. Die Unfallstelle war fast eine Stunde gesperrt und danach kurzzeitig nur einspurig passierbar, berichtete die Polizei Samstagnachmittag in einer Aussendung.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.04.2021 um 05:48 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/saalfelden-motorradfahrer-kracht-in-traktor-59360869

Kommentare

Mehr zum Thema