Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Crash auf 1.800 Metern

Pickup-Lenker stürzt auf der Schmitten 70 Meter ab

27-Jähriger flüchtet und geht feiern

Blaulicht Bilderbox/Symbolbild
Der 27-Jähriger dürfte bei dem Unfall nur leichte Verletungen erlitten haben. (SYMBOLBILD)

Über 70 Meter ist ein 27-jähriger Autofahrer auf der Schmitten-Bergstation in Zell am See (Pinzgau) mit seinem Auto abgestürzt. Der Pickup überschlug sich dabei mehrmals. Doch anstatt nach dem Unfall die Polizei zu rufen, schnappte sich der Lenker ein Motorrad, fuhr ins Tal und ging feiern.

Zell am See

Die Polizei erhielt Samstagabend via E-Call die Nachricht, dass die Crash-Sensoren an einem Fahrzeug ausgelöst wurden. Die Unfallstelle wurde bei der Bergstation der Breiteckbahn auf der Schmitten geortet.

Pickup von Lawinengalerie aufgefangen

Wenig später fanden die Beamten unterhalb der Bahnstation einen verunfallten Pickup auf dem Dach liegend vor. Das Auto dürfte laut Polizei 70 Meter über einen „äußerst steilen“ Hang abgestürzt sein und sich dabei mehrmals überschlagen haben bis es von einer Lawinengalerie aufgefangen wurde.

Menschen waren keine in dem völlig demolierten Auto zu finden, woraufhin die Polizisten die Suche begannen. Erfolgreich: Sie entdeckten den 27-jährigen Pickup-Lenker aus Deutschland in einem Lokal in Zell am See.

Fahrerflucht nach Unfall auf Schmitten

Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, dürfte der Deutsche auf der Schmitten aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse und auf der nassen abschüssigen Wiese die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und abgestützt sein. Der 27-Jährige, der bei dem Unfall nur leichte Verletzungen erlitten haben dürfte, ging danach zu Fuß zu einer nahegelegenen Skihütte, schnappe sich dort unerlaubt ein Motorrad und fuhr damit ins Tal.

Die Rettung brachte den Deutschen nach der Befragung durch die Polizei ins Krankenhaus. Der Pickup wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Zell am See auf einer Seehöhe von 1.873 Metern geborgen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.04.2021 um 04:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/schmitten-pickup-lenker-stuerzt-in-zell-am-see-70-meter-ab-91854586

Kommentare

Mehr zum Thema