Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Saalbach-Hinterglemm

Schwerer Forstunfall im Pinzgau

SB: Forstunfall, Bilderbox
Der Verletzte wurde von Bergrettern geborgen und in ein Spital geflogen. (SYMBOLBILD)

Ein Mann ist am Dienstag bei Forstarbeiten in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) schwer verletzt worden. Der 29-Jährige wollte mit einem Arbeitskollegen auf der Kühprentalm mehrere Fichten fällen. Dabei wurde er von einem Baum am Unterschenkel getroffen und zur Seite geschleudert.

Saalbach-Hinterglemm

Der Verletzte wurde von Bergrettern geborgen und mit einem Rettungshubschrauber in ein Spital geflogen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 25.06.2019 um 07:45 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/schwerer-forstunfall-in-saalbach-hinterglemm-71295268

Kommentare

Mehr zum Thema