Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Schwerverletzter bei Autoabsturz

Das Auto hat sich mehrmals überschlagen. RK Salzburg
Das Auto hat sich mehrmals überschlagen.

In Niedernsill (Pinzgau) ist am Dienstagmorgen ein 41-jähriger Mann mit seinem Pkw aus noch ungeklärter Ursache von einem Güterweg abgekommen und eine Böschung hinabgestürzt. Der Lenker war bergauf unterwegs und nicht angegurtet. 

Er wurde aus dem Auto geschleudert, sein Wagen kam schließlich zehn Meter tiefer zu liegen. Die Rettung brachte den Schwerverletzten ins Krankenhaus Zell am See.

(APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 10:01 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/schwerverletzter-bei-autoabsturz-58425955

Kommentare

Mehr zum Thema