Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Spektakuläre Kalb-Rettung in Lofer

Die freiwillige Feuerwehr konnte ein Kalb aus einer Güllegrube retten. FF Lofer
Die freiwillige Feuerwehr konnte ein Kalb aus einer Güllegrube retten.

Ein Kalb wurde am Donnerstag von der Freiwilligen Feuerwehr Lofer (Pinzgau) aus einer Güllegrube gerettet. Unter schwierigsten Bedingungen meisterte Einsatzleiter Schmidt Gottfried gemeinsam mit 25 Männern die Aufgabe. 

Nachdem in einem landwirtschaftlichen Betrieb ein Kalb in eine Güllegrube gefallen ist, rückte die Feuerwehr Lofer mit der gesamten Mannschaft um 16.20 Uhr zum Einsatz aus. Unter schwierigen Bedingungen und mithilfe eines Baggers wurde das Tier schlussendlich geborgen.

Mithilfe eines Baggers wurde das Kalb in Sicherheit gebracht. /FF Lofer Salzburg24
Mithilfe eines Baggers wurde das Kalb in Sicherheit gebracht. /FF Lofer
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.08.2019 um 08:53 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/spektakulaere-kalb-rettung-in-lofer-58378990

Kommentare

Mehr zum Thema