Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Streit um Taxi eskaliert in Taxenbach: Zeugenaufruf

Die Polizei sucht nach Zeugen. APA/Gindl/Archiv
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein Unbekannter prügelte vergangenes Wochenende in Eschenau in der Gemeinde Taxenbach (Pinzgau) beim Streit um ein Taxi auf einen 19-Jährigen ein und verletzte ihn. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Am Taxistand von Eschenau gerieten am Sonntag um 2.15 Uhr ein 19-jähriger Pinzgauer und ein Unbekannter in Streit um ein Taxi. Sie waren offenbar auf dem Heimweg von einer Veranstaltung. Der Unbekannte soll den 19-Jährigen vom Taxi weggerissen und ihm mit den Fäusten ins Gesicht geschlagen haben, berichtete die Polizei. Der Pinzgauer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Zell am See gebracht.

Am Mittwoch erstattete der 19-Jährige schließlich Anzeigen. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu den Vorfall an die Polizeiinspektion Taxenbach 0591335184 oder an jede andere Polizeiinspektion.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 08.03.2021 um 07:59 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/streit-um-taxi-eskaliert-in-taxenbach-zeugenaufruf-57483511

Kommentare

Mehr zum Thema