Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Taxenbach: Forstarbeiter von umstürzenden Baum getroffen

Ein 48-jähriger Landwirt war Mittwochvormittag mit Forstarbeiten in einem Waldstück bei Taxenbach beschäftigt. Dabei wurde er von einem umstürzenden Baum im Brustbereich getroffen. 

Der Mann zog sich dabei Verletzungen unbestimmten Grades zu. Er wurde vom Grundstückbesitzer erstversorgt und vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Zell am See eingeliefert. Die Feuerwehr Taxenbach war mit sieben Personen im Einsatz.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.09.2019 um 04:35 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/taxenbach-forstarbeiter-von-umstuerzenden-baum-getroffen-59324362

Kommentare

Mehr zum Thema