Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pkw-Lenker verliert Kontrolle

Ein Verletzter bei Unfall in Taxenbach

Auto kracht in zweiten Pkw und Leitplanke

161157943_270728934491697_7627537371204897001_o.jpg FF Taxenbach
Die Feuerwehr Taxenbach stand im Einsatz

Ein 36-jähriger Autofahrer wurde heute Vormittag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B311 in Taxenbach (Pinzgau) verletzt.

Taxenbach

Wie die Polizei mitteilt, kollidierte ein 20-jähriger Autofahrer mit seinem Auto zunächst mit dem Wagen des 36-Jährigen und prallte anschließend in die gegenüberliegende Leitplanke. Der 36-Jährige erlitt bei der Kollision Verletzungen unbestimmten Grades.

Verkehrsunfall mit Öleinsatz auf der B311 - Halbstundenbrücke hieß es heute Morgen um 07:46 nach Alarmierung der LAWZ...

Gepostet von Feuerwehr Taxenbach am Dienstag, 16. März 2021

Unfallstelle in Taxenbach gesperrt

An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden, weshalb sie abgeschleppt wurden. Die Aufräumarbeiten wurden von der Freiwilligen Feuerwehr Taxenbach sowie der Straßenmeisterei Pinzgau durchgeführt. Die B311 war für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergearbeiten gesperrt bzw. einspurig befahrbar.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.10.2021 um 05:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/taxenbach-pkw-lenker-bei-kollision-verletzt-101153524

Kommentare

Mehr zum Thema