Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Taxifahrer trainieren für sichere Fahrt

Die Taxler bewegten ihre Fahrzeuge im Grenzbereich. WKS
Die Taxler bewegten ihre Fahrzeuge im Grenzbereich.

Ein sicheres Gefühl auf der Straße, die richtige Reaktion bei Eis und Schnee: Damit Taxifahrer sicher unterwegs sind, lud sie die Wirtschaftskammer Salzburg zum Training ins ÖAMTC Fahrtechnik Center Brandlhof in Saalfelden (Pinzgau).

Unter dem Motto „Alles unter Kontrolle“ hatte die Fachgruppe Taxi und Mietwagen in der WK Salzburg zum Fahrsicherheitstraining eingeladen. Rund 20 Taxler nahmen teil. „Es ist wichtig, dass die Taxifahrer vor dem Winter ein noch sensibleres Gespür für ihre Fahrzeuge bekommen und ein guter und sicherer Nachhauseweg für die Kunden gewährleistet wird. Auch bei der Schülerbeförderung steht Sicherheit an erster Stelle“, teilte Fachgruppenobmann Erwin Leitner via Aussendung mit.

Viele Trainingsteilnehmer würden berichten, dass ihnen das gelernte schon in so mancher brenzliger Situation geholfen hätte, sagte Trainer Johann Cantonati gegenüber dem ORF Salzburg. Mit dem Training sind die Taxifahrer für den Winter gerüstet.

 

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 25.02.2021 um 10:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/taxifahrer-trainieren-fuer-sichere-fahrt-57312241

Kommentare

Mehr zum Thema