Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Hund entlaufen

Pkw überschlägt sich in Unken

Verletzter Lenker verständigt selbst Rettung

In der Nacht auf Freitag überschlug sich in Unken (Pinzgau) auf der B178 ein 26-jähriger mit seinem Auto, nachdem zuvor die Leitplanke entlang schlitterte.

Unken

Der 26-jährige Pkw-Lenker kam auf der Loferer Straße von der Fahrbahn ab, schlitterte etwa 50 Meter die Leitschiene entlang und geriet in eine Schneewechte. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite zum Liegen. Der verletzte Lenker konnte sich selbst befreien, ging noch zirka einen Kilometer zu Fuß nachhause und verständigte die Rettung.

Verkehrsunfall auf der B178 (Kniepass) Einsatzbericht: https://bit.ly/2KFpJze

Gepostet von Feuerwehr Unken am Donnerstag, 21. Januar 2021

Feuerwehr Unken birgt Pkw

Der Verletzte wurde mit der Rettung in das UKH-Salzburg gebracht. Die näheren Umstände zum Unfallhergang und der Grad der Verletzungen sind noch Gegenstand von Ermittlungen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der PKW wurde von der Feuerwehr geborgen. Die B178 war während der Unfallaufnahme frei befahrbar, meldet die Polizei.

Hund nach Unfall entlaufen

Nach dem Unfall ist der Hund des Verletzten entlaufen. Hinweise werden etwa über diese Facebook-Gruppe entgegengenommen.

???? VERMISST ???? NACH EINEN AUTO UNFALL 5091 UNKEN / BEZ.ZELL AM SEE ???? https://www.facebook.com/LostandFoundDogsAustria/ ????

Gepostet von Lost & Found Dogs Austria am Donnerstag, 21. Januar 2021
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.05.2021 um 06:09 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/unken-pkw-ueberschlaegt-sich-auf-loferer-strasse-98720602

Kommentare

Mehr zum Thema