Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Radar-Schwerpunkt

Schülertransporter fünf Mal in Unken geblitzt

Polizei zeigt Lenker an

Schülertransporter geblitzt LPD Salzburg
Gleich fünf Mal war der Lenker eines Schülertranspoerter zu schnell dran.

Gleich fünf Mal wurde ein Schülertransporter im Pinzgau von der Polizei beim Schnellfahren erwischt. Die Exekutive hatte am Sonntag und am Montag im Bezirk Zell am See Geschwindigkeiten gemessen. Insgesamt haben 154 Lenker im Ortsgebiet und 175 Lenker auf Freilandstraßen die Höchstgeschwindigkeit überschritten.

Die Polizei leitet vier Führerscheinentzugsverfahren ein, der Lenker des Schülertransports wird zur Anzeige gebracht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 19.04.2021 um 10:37 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/unken-schuelertransporter-gleich-fuenf-mal-geblitzt-93138172

Kommentare

Mehr zum Thema