Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Unwetter in Salzburg: Diese Straßen sind gesperrt

Einige Straßen im Bundesland sind wegen des Unwetters gesperrt. FMT-Pictures/MW
Einige Straßen im Bundesland sind wegen des Unwetters gesperrt.

Eine Schlechtwetterfront mit Sturm und Starkregen hält das Bundesland Salzburg seit Montagabend in Atem. Zahlreiche Straßen wurden wegen Überflutungsgefahr gesperrt. Wir geben euch einen Überblick.

  • B305, Berchtesgaden Richtung Reit im Winkl zwischen Inzell und Ruhpolding Gefahr durch umgestürzte Bäume
  • L211, Muhrer Straße bei Unterweißburg wegen Überschwemmungsgefahr gesperrt
  • Großglockner Hochalpenstraße, zwischen Kassastelle Ferleiten und Heiligenblut und Pass Großglockner in beide Richtungen wegen gefährlicher Fahrbahnverhältnisse gesperrt
  • L711, Ramsauer Landesstraße zwischen Schladming und der salzburger-steierischen Landesgrenze wegen Erdrutsch Fahrbahn in beiden Richtungen gesperrt

Aktuelle Verkehrsinformationen findet ihr HIER.

(Stand Dienstag 13 Uhr 30)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 02:24 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/unwetter-in-salzburg-diese-strassen-sind-gesperrt-60491740

Kommentare

Mehr zum Thema