Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Vermisste 86-Jährige unversehrt aufgefunden

Die 86-Jährige wurde nahezu unversehrt aufgefunden. Neumayr/Archiv
Die 86-Jährige wurde nahezu unversehrt aufgefunden.

Mithilfe eines Polizeihubschraubers wurde eine vermisste 86-jährige Pensionistin am Freitag in Taxenbach (Pinzgau) geborgen werden.

Eine 86-jährige Pensionistin verließ Freitagnachmittag ihr Wohnhaus in Taxenbach in Richtung Kitzlochklamm und kam nicht mehr zurück. Besorgte Verwandte befürchteten einen Unfall und verständigten die Polizei.

Großangelegte Suchaktion

Nach einer erfolglosen Suche im Nahbereich wurde gegen 19.30 Uhr eine Suchaktion unter Beteiligung der Freiwilligen Feuerwehr Taxenbach, der Wasserrettung St. Johann im Pongau, der Polizeiinspektion Taxenbach und des Polizeihubschraubers "Libelle-Flir" ausgelöst.

Am Abend wurde die Frau auf einem Wanderweg im Bereich der Kitzlochklamm unversehrt aufgefunden. Die Pensionistin war leicht unterkühlt und dehydriert und konnte nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz in häusliche Pflege entlassen werden.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 06.03.2021 um 12:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/vermisste-86-jaehrige-unversehrt-aufgefunden-41666932

Kommentare

Mehr zum Thema