Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Auto überschlägt sich

Vier Verletzte bei Alko-Unfall in Weißbach

Rettung Bilderbox
Die vier Pkw-Insassen wurden verletzt. (SYMBOLBILD)

Mit seinem Wagen über einen Abhang abgestürzt und mehrmals überschlagen hat sich in der Nacht auf Freitag ein betrunkener 32-Jähriger in Weißbach bei Lofer (Pinzgau). Er und seine drei Mitfahrer wurden verletzt.

Weißbach bei Lofer

Der Lenker des Pick-Ups kam auf einem abgeschrankten Güterweg im Bereich einer Kehre von der Straße ab und stürzte den Abhang hinunter, teilte die Polizei in einer Presseaussendung mit. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und kam auf den Reifen zum Stehen.

Unfall in Weißbach: Lenker mit 1,48 Promille

Die Pinzgauer, zwischen 27 und 45 Jahre alt, wurden nach der Erstversorgung vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Zell am See gebracht. Ein beim Lenker durchgeführter Alkomattest ergab einen Wert von 1,48 Promille, so die Polizei.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.12.2019 um 12:14 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/weissbach-bei-lofer-vier-verletzte-bei-alko-unfall-74901436

Kommentare

Mehr zum Thema