Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Auf Baustelle

Alkolenker versteckt sich vor Polizei

Auto kurz vor Polizeikontrolle abgestellt

Polizei, Kontrolle, Verkehr, Polizeikontrolle, SB APA/BARBARA GINDL
Der Mann hatte kurz vor der Polizeikontrolle seinen Wagen auf einen Parkplatz abgestellt und rannte davon. (SYMBOLBILD)

Ein 34-jähriger Autolenker hat Samstagfrüh in Zell am See (Pinzgau) vergeblich versucht, einer Polizeikontrolle zu entgehen.

Zell am See

Der Mann hatte kurz vor dem Standort der Exekutive seinen Wagen auf einen Parkplatz abgestellt, stieg aus dem Auto aus und rannte davon. Die Beamten entdeckten ihn versteckt auf dem Gelände einer Baustelle. Ein Alkotest ergab 2,02 Promille, berichtete die Polizei in einer Presseaussendung.

Flucht vor Kontrolle: Mann ist Führerschein los

Den Führerschein und die Fahrzeugschlüssel musste der Einheimische an Ort und Stelle abgeben. Er wurde angezeigt.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 12.05.2021 um 03:01 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/zell-am-see-alkolenker-versteckt-sich-vor-polizei-102565279

Kommentare

Mehr zum Thema