Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Zweimal zugeschlagen

Einbrecher plündern Tresore in Zeller Lokalen

Unbekannte im Pinzgau stehlen Bargeld und Schlüssel

Wandtresor, Tresor Bilderbox
Unbekannte sind in Zell am See in zwei Lokale eingebrochen und haben die Tresore geplündert. (SYMBOLBILD)

In zwei Lokale in Zell am See wurde in der Nacht auf Dienstag eingebrochen. Die Unbekannten räumten die Tresore aus.

Zell am See

Gleich zweimal in einer Nacht schlugen Einbrecher in der Nacht auf Dienstag in Zell am See (Pinzgau) zu. Im ersten Betrieb wurde ein Tresor aufgebrochen. Bargeld und Schlüssel, die sich darin befanden, wurden gestohlen. Es entstand ein Schaden in fünfstelliger Höhe, berichtet die Polizei.

Geldtasche aus Tresor in Zell am See gestohlen

Im zweiten Lokal brachen die Täter in den Lagerraum ein. Auch dort räumten sie den Tresor, in dem sich eine Geldtasche befunden hatte, aus.

Weitere Ermittlungen laufen.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 04.12.2022 um 01:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/zell-am-see-einbrecher-raeumen-tresore-in-zwei-lokalen-aus-126095806

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Artikel. Starte die Diskussion.

Kommentare anzeigen K Kommentare ausblenden Esc Teile uns deine Meinung mit.

Mehr zum Thema