Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Unfall mit Bagger in Zell am See

SB, Rettung, Notfall, Ambulanz, 144, Blaulicht APA/HANS KLAUS TECHT
Die Einsatzkräfte sind vor Ort. 

Bei einem Unfall mit einem Bagger in Zell am See (Pinzgau) wurde ein Arbeiter verletzt, das hat die Polizei am Nachmittag bestätigt.

Zu dem Arbeitsunfall kam es laut Polizei bei Aspahltierungsarbeiten in Zell am See. Der für die Arbeiten benötigte Bagger, gelenkt von einem 51-jährigen Pinzgauer, fuhr dabei vorwärts. Ein 32-jähriger Arbeiter aus dem Pinzgau, welcher mit einer Scheibtruhe rückwärts ging, nahm den Bagger nicht wahr und wurde angefahren, meldet die Polizei in einer Aussendung den Unfallhergang. Der Arbeiter wurde dabei unbekannten Grades am Knöchel verletzt und in das Tauernklinikum gebracht. 

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.10.2019 um 06:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/zell-am-see-person-unter-bagger-eingeklemmt-70622884

Kommentare

Mehr zum Thema