Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Pinzgau

Zeller Eishockeylegenden begeistern 2600 Fans

Gut 2600 Fans in Zell waren begeistert. Salzburg24
Gut 2600 Fans in Zell waren begeistert.

Vor ausverkauften Zuschauerrängen boten die Eisbären und Ihre Legenden am Mittwoch Abend ein Eishockeyspektakel vom feinsten. Mehrmals zog die Welle im Eisbärenoval seine Kreise. Dass das Spiel mit 10:9 für die Legenden endete, war dabei Nebensache.

Die Halle war bis auf den letzten Platz gefüllt, die Stimmung atemberaubend. 2600 Fans sorgten für Gänsehautfeeling in der Eisbärenarena. Die beiden Mannschaften am Eis, angesteckt von der Bombenatmosphäre lieferten sich einen offenen Schlagabtausch, mit sehenswerten Aktionen auf beiden Seiten.

Die Legenden bewiesen, dass Sie noch lange nicht zum alten Eisen gehören und auch die aktuellen Stars stellten mehrmals ihr Können unter Beweis. Am Ende freuten sich alle über ein gelungenes Eishockeyfest der besonderen Art in dem das Ergebnis zur Nebensache wurde.

Line Up Legenden: Alexander Krätschmer; Ferdl Neumayr, Wolfi Trup, Markus Hausegger, Ali Fersterer, Tomas Simandl, Fazokas; Igor Rataj, Petr Vala, Franz Wilfan, Walter Putnik, Werner Berger, Thomas Schwab, Manuel Pichler, Daniel Schweinberger, Patrick Wurzer; Coaches: Tom Salchegger & Franz Voithofer

Line Up EK Zeller Eisbären: Andi Brenkusch, Daniel Hammerschmied; Daniel Stefan, Aleksandar Magovac, Jakob Lainer, Günther D´Ambros, Florian Aigner, Thomas Grabmayr, Tobias Dinhopel, Jürgen Tschernutter, Stephan Uhl, Mich Leimgruber, Thomas Guggenberger, Florian Kaindl, Christoph Frank, Marcel Wurzer; Coaches: Klaus Mitterer & Facebook Gewinner Thomas Schratl

Torschützen: 1:0 Kaindl, 2:0 Aigner, 3:0 Kaindl, 3:1 Wilfan, 4:2 Stefan, 4:3 Wilfan, 4:4 Putnik, 5:4 Kaindl, 6:4 Grabmayr, 6:5 Rataj, 6:6 Schwab, 6:7 Wilfan, 6:8 Vala, 7:8 Uhl, 8:8 Tschernutter, 8:9 Fazokas, 8:10 Vala, 9:10 Guggenberger

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 23.08.2019 um 03:57 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/zeller-eishockeylegenden-begeistern-2600-fans-42593887

Kommentare

Mehr zum Thema