Jetzt Live
Startseite Pinzgau
Sachbeschädigungen

Jugendliche randalieren in Zell am See

121227_.jpg Bilderbox
Die zwei Pinzgauer sind laut Polizei geständig und handelten nach eigenen Angaben aus Langeweile (Symbolbild).

Zwei Jugendliche im Alter von 12 und 14 Jahren randalierten Samstagnachmittag in einem Hotel in der Gemeinde Zell am See. Die genaue Schadenshöhe ist derzeit noch nicht bekannt, berichtet die Polizei am Sonntag.

Zell am See

Die beiden Burschen verstopften demnach am Samstag in einem Hotel die Toilettanlagen und beschädigten den Wasserhahn. Daraufhin gingen sie in eine Parkanlage und schlugen dort mit einem Holzstock gegen eine Brandschutztüre, wodurch Eindellungen entstanden. 

Jugendliche randalieren aus Langeweile

Des Weiteren zerschlugen sie die Scheibe einer Telefonzelle und beschädigten Laternen. Eine genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die zwei Pinzgauer sind laut Polizei geständig und handelten nach eigenen Angaben aus Langeweile.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 27.05.2019 um 01:16 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pinzgau/zwei-jugendliche-randalieren-in-zell-am-see-68790643

Kommentare

Mehr zum Thema