Jetzt Live
Startseite Salzburg
Salzburg

Mit 2,4 Promille im Pinzgau unterwegs

Polizei erwischt mehrere Alkolenker

Alkoholk, Autofahren, Alkotest, Polizei, SB APA/Georg Hochmuth/Archiv
Vier Alkolenker erwischte die Polizei in Salzburg, zwei mussten ihren Führerschein sofort abgeben. (SYMBOLBILD)

Insgesamt vier Alkolenker hat die Polizei am Freitag auf Salzburgs Straßen erwischt. Ein Lenker in Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau) saß sogar mit mehr als zwei Promille hinter dem Steuer. Ein Alkounfall in Mittersill (Pinzgau) forderte einen Verletzten und in Wals (Flachgau) war ein Lenker mit 1,5 Promille unterwegs.

Ein 48-Jähriger fiel den Polizisten am Freitagnachmittag durch seine langsame Fahrweise auf. Er war von Neukirchen kommend in Richtung Wald im Pinzgau gefahren. Bei der Kontrolle stellten die Beamten starken Alkoholgeruch fest, ein Alkotest ergab 2,4 Promille. Der Pinzgauer wird angezeigt.

1,5 Promille in Wals

In Wals wurde die Polizei gegen Mittag zu einem Verkehrsunfall gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass weder Personen- noch Sachschaden vorlagen. Allerdings verlief ein Alkotest bei einem 51-jährigen Beteiligten des Unfalls positiv: Dank der 1,5 Promille musste er seinen Führerschein noch vor Ort abgeben. Auch wird der Salzburger angezeigt.

Alkounfall mit Verletzter in Mittersill

In Mittersill forderte ein Unfall mit einem Alkolenker indessen eine Verletzte. Ein 27-jähriger Motorradlenker aus Ungarn versuchte Freitagvormittag ein gerade links abbiegendes Autos links zu überholen. Der Autolenker war allerdings schon teilweise abgebogen, weshalb der Biker das Fahrzeug touchierte. Dabei kam er zu Sturz, seine 26-jährige Beifahrerin wurde vom Motorradfahrer geschleudert und verletzt.  Der 38-jährige Pkw-Lenker hatte bei einem Alkotest einen Wert von 0,66 Promille.

Wildunfall angezeigt: Führerschein los

In Oberndorf (Flachgau) wollte eine 34-Jährige am Freitag einen Wildunfall anzeigen, der am Donnerstag passierte. Während der Unfallaufnahme in der Polizeiinspektion, stellten die Polizisten deutliche Anzeichen einer Alkoholisierung fest. Da die Frau 1,34 Promille Alkohol im Blut hatte, wurde ihr noch vor Ort der Führerschein abgenommen. Auch ihre Autoschlüssel musste die Kroatin abgeben. Sie wird angezeigt.

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 18.08.2019 um 05:30 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/polizei-erwischt-in-salzburg-vier-alkolenker-74627659

Kommentare

Mehr zum Thema