Jetzt Live
Startseite Salzburg
verstärkte kontrollen

Polizei erwartet einsatzreiches Mai-Wochenende

Salzburger Bevölkerung sehr kooperativ

SB: Polizei, Salzburg, Mundschutz, MNS, Maske, APA/BARBARA GINDL
Besonders die Verkehrspolizei wird verstärkt kontrollieren. (SYMBOLBILD)

Das erste Mai-Wochenende wird vermutlich ein einsatzintensives für die Salzburger Polizei. Zu den standardmäßigen Kontrollen kommen noch etwaige Maibaum-Feste und verstärkte Verkehrskontrollen.

„An eventreichen Wochenenden, an denen die Salzburgerinnen und Salzburger potenziell in Feierlaune sind, kontrollieren wir ohnehin verstärkt“, erklärt Polizeisprecher Hans Wolfgruber auf Anfrage von SALZBURG24. Ein solches Wochenende steht nun vor der Tür.

Maibaum-Feste fallen aus

Obwohl aufgrund der Covid-Verordnungen heuer wieder keine Maibaumfeste geplant sind, werden doch einige Bäume im kleinen Rahmen aufgestellt. „Wo sich Vereine oder Firmen zum Maibaumaufstellen treffen, werden wir verstärkt Nachschau halten“, so Wolfgruber. So lange Abstandsregeln eingehalten werden und es zu keinen größeren Versammlungen kommt, werde es seitens der Exekutive aber keine Einwände geben.

Dieser Ausblick! ???? #salzburgerland #PolizeiSalzburg #Fußstreife #Sicherheit #Salzburg #Altstadt Stadt Salzburg.at

Gepostet von Polizei Salzburg am Donnerstag, 29. April 2021

Feiern bleiben verboten

Zuzüglich zum normalen Streifendienst wird die Polizei an diesem Wochenende begleitend etwas gezielter auf mögliche private Feiern achten. „Wenn 20 Autos vor einem Stadl parken, dann werden die Kollegen sicherlich genauer hinschauen“, spricht der Polizeisprecher die Covid-Maßnahmen an.

Salzburger verständnisvoll

Seit gut einem Jahr kontrolliert die Polizei nun schon die Einhaltung dieser Maßnahmen. „Unser Ansatz bleibt weiterhin erklärend und bewusstseinsbildend“, so Wolfgruber. Obwohl Stimmen gegen die Verordnungen in sozialen Medien oft aggressiv und negativ sind, sei das Feedback der Salzburgerinnen und Salzburger gegenüber der Polizei gar nicht so schlecht. „Ohne etwas beschönigen zu wollen, kann ich sagen, dass die Kolleginnen und Kollegen immer wieder melden, dass die Bevölkerung sehr geduldig ist und die Maßnahmen verantwortungsbewusst mitträgt.“

Verstärkte Verkehrskontrollen der Polizei

Weniger tolerant wird die Polizei allerdings auf Salzburgs Straßen kontrollieren. Auf das vermehrte Aufkommen von Rasern und Alko- bzw. Drogenlenkern reagiere die Polizei mit mehr Kontrollen. Zudem habe die Verkehrspolizei ein mobiles Drogen-Kontrollgerät für Schnelltests dabei. Allein vergangenes Wochenende hat die Polizei etliche Raser und Alkolenker aus dem Verkehr gezogen.

Ausreisekontrollen in Hallein

Zusätzlich sind die Beamten bei den Ausreisekontrollen rund um Hallein und am Samstag bei zwei angemeldeten Kundgebungen in der Stadt Salzburg gefordert. „Dafür benötigen wir natürlich mehr Ressourcen. Diese wurden aber frei, da zum Beispiel körperliche Delikte wie Schlägereien deutlich zurückgegangen sind“, so Wolfgruber abschließend.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 10.05.2021 um 03:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/polizei-kontrollen-verkehrskontrollen-maibaum-1-mai-103149688

Kommentare

Mehr zum Thema