Jetzt Live
Startseite Salzburg
Führerscheinentzug

Polizei stoppt nächtlichen Raser

Kontrolle in der Landeshauptstadt

Polizei, Kontrolle, Verkehr, Polizeikontrolle, SB APA/BARBARA GINDL
Die Polizei hielt den 26-Jährigen an. (SYMBOLBILD)

Sowohl durch seine unsichere Fahrweise als auch durch seine überhöhte Geschwindigkeit zog in der Nacht auf Dienstag ein 26-jähriger Pkw-Lenker in der Stadt Salzburg die Aufmerksamkeit der Polizei auf sich.

Salzburg

Da der Tennengauer bei der anschließenden Lenker- und Fahrzeugkontrolle den Alkotest verweigerte, wurde ihm der Führerschein abgenommen. Er wird wegen diverser Verwaltungsübertretungen angezeigt, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: SALZBURG24)

Whatsapp

Aufgerufen am 26.05.2020 um 01:21 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/polizei-stoppt-naechtlichen-raser-87145570

Kommentare

Mehr zum Thema