Jetzt Live
Startseite Pongau
317 Harmonikaspieler

Altenmarkt bricht Weltrekord

Anlässlich des 50-jährigen Bestandsjubiläum des Musikum Altenmarkt rief Direktor Hansjörg Oppeneiger zum Weltrekordversuch im Festsaal auf: 317 Harmonikaspieler spielten auf der Diatonischen Harmonika gemeinsam die "Ennstaler-Polka".

Altenmarkt im Pongau

"Es ist schön zu sehen, dass Jung und Alt bei diesem Versuch mitmacht und alle gemeinsam musizieren", freute sich Musikum-Chef Michael Seywald.

Altenmarkt nun Weltrekordhalter

Unter den strengen Augen von Laura Koblischek vom Rekord Institut Deutschland schafften die Teilnehmer den neuen Rekord und begeisterten das Publikum 3 Minuten und 48 Sekunden lange mit ihrer Darbietung und dürfen sich nun "Weltrekordhalter" nennen.

317 Harmonikaspieler aus ganz Salzburg

Die 317 Harmonikaspieler kamen aus dem Bundesland Salzburg. Davon waren die meisten Schülerinnen und Schüler des Musikum Altenmarkt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 23.07.2019 um 07:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/317-harmonikaspieler-altenmarkt-bricht-weltrekord-71821303

Kommentare

Mehr zum Thema