Jetzt Live
Startseite Pongau
Pkw auf Kredit gekauft

Auto-Betrüger treibt in Salzburg sein Unwesen

SUV SB Pixabay/CC0
Der Mann soll mehrere Autos auf Kreditfinanzierung gekauft haben (SYMBOLBILD).

Ein 35-Jähriger steht unter dem Verdacht des schweren Betruges. Er kaufte Anfang Juli einen hochpreisigen SUV mit einer Finanzierung bei einem Villacher Autohaus, berichtetet die Polizei. Der 35-Jährige leistete die Anzahlung im vierstelligen Bereich, meldete das Auto an, aber wenige Tage später wieder ab und verkaufte es online. Der SUV wurde in Mistelbach (NÖ) beim Käufer sichergestellt. Auch in Bischofshofen (Pongau) kaufte er ein Auto mit Kreditfinanzierung.

Bischofshofen

Die Ermittler fanden heraus, dass der Wiener seit Anfang Juli drei weitere Fahrzeuge mit Kreditfinanzierung bei Autohäusern in Bischofshofen, Voitsberg und Niklasdorf (beide Steiermark) erworben hatte. Zwei der Fahrzeuge wurden innerhalb von vier Tagen wieder abgemeldet. Die Erhebungen der Polizei zu dem Fall waren noch nicht abgeschlossen.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 17.05.2021 um 11:39 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/35-jaehriger-wegen-auto-deals-unter-betrugsverdacht-90498793

Jobs

Stellenangebot aufgeben | Google for Jobs Salzburg Stadt, Salzburg Stadt, Zell am See, Hallein, Seekirchen am Wallersee, Bischofshofen, Vöcklabruck, Oberösterreich, Sankt Johann im Pongau, Wals-Siezenheim, Berchtesgadener Land
Mehr Jobs

Kommentare

Mehr zum Thema