Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

76-jähriger Urlauber löst Suchaktion aus

Unverletzt konnte ein 76-jähriger Urlaubsgast aus Deutschland Freitagabend in Bad Gastein aufgefunden werden.

Der Pensionist war am Abend nicht in seinem Quartier zum Abendessen erschienen. Nachdem der Reiseleiter Anzeige erstattete, wurde eine großangelegteSuchaktion gestartet, an der sich 21 Bergrettungsleute mit drei Bergrettungshunden, 28 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Bad Hofgastein und neun Wasserretter beteiligten.

Gegen 23.10 wurde der Abgängige an einer Kreuzung in BadHofgastein von zwei Jungfeuerwehrmännern unverletzt angetroffen. Er gab an, nicht mehr zu seiner Unterkunft zurückgefunden zu haben.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 18.07.2019 um 05:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/76-j228hriger-urlauber-l246st-suchaktion-aus-59241148

Kommentare

Mehr zum Thema