Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Aggressive Kuh verletzt drei Urlauber in Filzmoos

Eine aggressive Kuh ging am Freitag in Filzmoos (Pongau) auf drei Urlauber los. Alle drei wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Polizei wurde am Freitag gegen 14 Uhr von einem Arzt in Filzmoos verständigt, dass ein deutsches Urlauberehepaar (79 und 80 Jahre alt) von einer Kuh angegriffen worden sei.

Taxifahrer brachte verletztes Ehepaar zum Arzt

Ein Taxifahrer hatte das verletzte Paar auf einer Bank angetroffen und fuhr die beiden mit seinem Fahrzeug zum Arzt. Der Arzt ließ die Verletzten aufgrund der Schwere der Verletzung mit der Rettung ins Unfallkrankenhaus Schwarzach überstellen.

Weiterer Urlauber von Kuh angegriffen

Gegen 17 Uhr wurde die Dienststelle erneut vom Arzt über einen verletzten Urlauber aus Deutschland informiert. Der 53-Jährige wurde von einer Privatperson zum Arzt gebracht und von dort wieder mit der Rettung ins Unfallkrankenhaus Schwarzach eingeliefert.

Mit Hilfe einer Zeugin konnte die aggressive Kuh schließlich ausfindig gemacht werden. Der Besitzer des Tieres entfernte die Kuh schließlich von der Gemeinschaftsweide.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 15.07.2019 um 07:56 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/aggressive-kuh-verletzt-drei-urlauber-in-filzmoos-59246296

Kommentare

Mehr zum Thema