Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Alkolenker knallt in Bad Hofgastein gegen Mauer

Ein bei dem Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,36 Promille (Symbolbild). APA/Georg Hochmuth/Archiv
Ein bei dem Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,36 Promille (Symbolbild).

Mit 1,36 Promille intus kam Sonntagfrüh ein 19-jähriger Alkolenker in Bad Hofgastein (Pongau) von der Fahrbahn ab, krachte gegen ein geparktes Auto und anschließend gegen eine Steinmauer.

Der 19-jährige Lenker aus dem Pongau kam gegen 3.45 Uhr im Ortsteil Wieden rechts von der Fahrbahn ab. Nachdem er gegen ein Auto und einem Steinmauer prallte, durchstieß er auch noch einen Gartenzaun.

Bad Hofgastein: Alkolenker Führerschein abgenommen

Ein bei dem Lenker durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,36 Promille, berichtet die Polizei am Sonntag. Der 19-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt, ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen und er wird angezeigt.

Bei den Aufräumarbeiten war die Freiwillige Feuerwehr Bad Hofgastein mit vier Fahrzeugen und 21 Mann im Einsatz.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 16.04.2021 um 01:19 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/alkolenker-knallt-in-bad-hofgastein-gegen-mauer-58419175

Kommentare

Mehr zum Thema