Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Alkolenker mit 1,66 Promille verursacht Verkehrsunfall

Ein Alkolenker mit 1,66 Promille verursachte am Sonntag in Goldegg (Pongau) einen schweren Verkehrsunfall. Der 37-Jährige rammte mit seinem VW-Bus einen Pkw.

Der 37-Jährige war am Sonntag gegen 7 Uhr mit einem VW-Bus auf der B311 in Goldegg unterwegs. Beim Abbiegen rammte er einen ihm entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einem 22-jährigen Türken aus St. Johann im Pongau.

Der Pkw prallte laut Polizei unmittelbar hinter der Fahrertüre gegen den VW Bus. Beide Lenker waren angegurtet und blieben glücklicherweise unverletzt. Am VW-Bus entstand erheblicher Sachschaden. Am Pkw des Türken entstand ein Totalschaden.

Die B311 war rund 30 Minutenlang nur einspurig befahrbar, meldet die Polizei in einer Aussendung.

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.08.2019 um 10:51 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/alkolenker-mit-1-66-promille-verursacht-verkehrsunfall-59178259

Kommentare

Mehr zum Thema