Jetzt Live
Startseite Pongau
Ein Verletzter

Alkolenker stürzt in Radstadt Böschung hinab

20-Jähriger mit 1,02 Promille hinterm Steuer

Rotes Kreuz, Rettung, SB Bilderbox
Bei dem Unfall gab es einen Verletzten. (SYMBOLBILD)

Zu einem Verkehrsunfall ist es am späten Samstagabend in Radstadt (Pongau) gekommen. Ein 20-Jähriger kam mit seinem Fahrzeug auf der Forstauer Straße von der Fahrbahn ab, rutschte über die Gegenfahrbahn und stürzte über eine Böschung. Sein 18-jähriger Beifahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, berichtet die Polizei.

Radstadt

Der Lenker blieb unverletzt. Bei ihm ergab ein Alkotest 1,02 Promille. Die Unfallstelle wurde von den Feuerwehren Radstadt und Forstau geräumt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 10.07.2020 um 08:47 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/alkolenker-stuerzt-in-radstadt-boeschung-hinab-87972640

Kommentare

Mehr zum Thema