Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Auto rammt Moped: 16-Jährige schwer verletzt

Eine 56-jährige Pongauerin hat am Montagnachmittag in Großarl beim Einfahren in einen Kreisverkehr eine 16-jährige Mopedlenkerin gerammt. Die Schülerin erlitt dadurch schwere Verletzungen.

Sie wurde nach der Erstversorgung mittels Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Schwarzach geflogen. Am Pkw und am Moped entstand Sachschaden in bis dato unbekannter Höhe, meldete die Sicherheitsdirektion Salzburg.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 21.08.2019 um 05:27 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/auto-rammt-moped-16-j228hrige-schwer-verletzt-59177692

Kommentare

Mehr zum Thema