Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Autolenker in Großarl mit 2,16 Promille und ohne Führerschein unterwegs

Im Pongau war am Sonntag ein Alkolenker unterwegs. Bilderbox/Symbolbild
Im Pongau war am Sonntag ein Alkolenker unterwegs.

Die Polizei zog am Sonntagnachmittag einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr, der im Ortsgebiet von Großarl (Pongau) unterwegs war, wie die Polizei mitteilt. Nachdem ein anderer Autolenker auf das Fahrzeug aufmerksam geworden war, verständigte dieser die Polizei. Ein Alkotest ergab einen Wert von 2,16 Promille. Der Führerschein konnte dem Autolenker nicht abgenommen werden, da dieser keinen besitzt. Die Beamten entfernten darauf das Kennzeichen des bereits stark beschädigten Fahrzeuges. Der Mann wird angezeigt. 

Aufgerufen am 17.11.2018 um 02:50 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/autolenker-in-grossarl-mit-2-16-promille-und-ohne-fuehrerschein-unterwegs-60409216

Kommentare

Mehr zum Thema