Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

B156: Motorradlenker nach Sturz verletzt

Ein 30-jähriger Motoradlenker kam Mittwochnachmittag auf der B156 bei Bischofshofen aus ungeklärter Ursache zu Sturz. Er zog sich einen Knochenbruch und eine Gehirnerschütterung zu.

Der Mann kam ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung vom Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus Schwarzach eingeliefert, berichtet die Polizei am Donnerstag.
(Quelle: S24)

Aufgerufen am 12.04.2021 um 11:49 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/b156-motorradlenker-nach-sturz-verletzt-59333650

Kommentare

Mehr zum Thema