Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Auto-Überschlag beim Klammtunnel

Lenker befreit sich aus Pkw

Bei einem Auto-Überschlag auf der Gasteiner Bundesstraße (B167) wurde Mittwochnachmittag eine Person vor der Einfahrt in den Klammtunnel bei Dorfgastein (Pongau) verletzt. 26 Floriani rückten mit drei Fahrzeugen aus.

Dorfgastein

Als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, hatte sich der Fahrzeuglenker bereits aus dem Auto befreit.

Verletzter bei Auto-Überschlag

Die Feuerwehrleute aus Dorfgastein sicherten die Unfallstelle ab, stellten den Brandschutz sicher und führten die anschließende Fahrzeugbergung durch. Die B167 war für etwa eine Stunde in beiden Fahrtrichtungen komplett für den Verkehr gesperrt.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 18.10.2019 um 08:52 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/b167-pkw-ueberschlag-vor-klammtunnel-bei-dorfgastein-76424245

Kommentare

Mehr zum Thema