Jetzt Live
Startseite Pongau
Kurioser Unfall

Auto stürzt bei Bad Gastein in Bach

Alkolenker verunfallt beim Ausparken

In einen Bach gestürzt ist letzte Nacht ein Auto im Gasteinertal im Pongau. Das verunglückte Fahrzeug konnte von den Helfern der Freiwilligen Feuerwehr Bad Gastein geborgen werden. Der alkoholisierte Fahrzeuglenker blieb unverletzt.

Bad Gastein

Das Auto dürfte nach dem Ausparken auf einem nahegelegenen Parkplatz in den Bach gestürzt sein, teilte Polizeisprecherin Irene Stauffer auf SALZBURG24-Anfrage mit. Ein mit dem Autofahrer durchgeführter Alko-Test ergab einen Wert von 1,16 Promille.

Alkolenker stürzt in Pongauer Bach

Der Alkolenker aus Deutschland blieb bei dem Unfall im Pongauer Anlauftal unverletzt. Er wird angezeigt, so die Polizei gegenüber S24. Die Floriani wurden kurz nach Mitternacht zur Fahrzeugbergung alarmiert. Die FF Bad Gastein rückte mit insgesamt 14 Mann aus.

Bad Gastein: Auto stürzt in Bach Freiwillige Feuerwehr Bad Gastein
Im Anlauftal stürzte ein Auto in einen Bach.
(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 13.07.2020 um 11:06 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/bad-gastein-alkolenker-stuerzt-mit-auto-in-bach-88358716

Kommentare

Mehr zum Thema