Jetzt Live
Startseite Pongau
Polizei löst Fete auf

Skilehrer feiern Corona-Party in Bad Gastein

"Wollten Ankunft feiern"

Polizist, SB Pixabay
Die Polizei löste in Bad Gastein (Pongau) eine Corona-Party von Skilehrern auf. (SYMBOLBILD)

Letzte Nacht wurde die Polizei wegen einer Lärmbelästigung zu einer Wohnung in Bad Gastein (Pongau) gerufen. Vor Ort war gerade eine Feier von Skilehrern im Gange.

Bad Gastein

Schon vor der Wohnung hat die Polizei Lärm bemerkt. Bei der anschließenden Kontrolle trafen die Beamten auf mehrere dänische und schwedische Staatsbürger, die in der aktuellen Wintersaison als Skilehrer arbeiten.

Skilehrer feiern Ankunft in Bad Gastein 

Da die besagten Personen am selben Tag angereist sind, wollten sie dies laut Polizei mit einer Party feiern. Dabei wurde von keinem eine MNS-Maske getragen und der empfohlene Sicherheitsabstand gleichfalls nicht eingehalten.

Corona-Party aufgelöst 

Die Party wurde von den Beamten aufgelöst und es werden entsprechende Anzeigen erstattet.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 07.03.2021 um 06:15 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/bad-gastein-skilehrer-feiern-corona-party-97719388

Kommentare

Mehr zum Thema