Jetzt Live
Startseite Pongau
Feuer auf Hof

Floriani bei Brand in Bad Hofgastein verletzt

Verletzter Feuerwehrmann im Krankenhaus

Feuer, Feuerwehr, SB BILDERBOX
Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann, er wurde ins Krankenhaus gebracht. (SYMBOLBILD)

Bei einem Brand Samstagfrüh auf einem Bauernhof in Bad Hofgastein im Pongau ist ein Feuerwehrmann verletzt worden. Das Feuer brach im Heizhaus einer Hackschnitzelanlage aus.

Auslöser für den Brand war laut Aussendung der Polizei vermutlich Asche aus der Heizanlage.

Bad Hofgastein: Feuerwehrmann verletzt

Die Freiwillige Feuerwehr wurde am frühen Morgen zu einem Brand im Heizhaus einer Hackschnitzel-Heizanlage bei einem landwirtschaftlichen Betrieb in Bad Hofgastein gerufen. Bei den Löscharbeiten wurde ein Feuerwehrmann verletzt und nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte des Roten Kreuzes in das Krankenhaus Schwarzach gebracht. Die Schadenshöhe war Samstagabend noch unbekannt.

Brand in Elsbethen

In Elsbethen im Flachgau kam es Samstagvormittag zu einem Garagenbrand. Der 32-jährige Sohn des Besitzers bemerkte das Feuer und konnte dieses mit einem Feuerlöscher bekämpfen. Die Freiwillige Feuerwehr Elsbethen führte noch Nachlöscharbeiten durch. Es entstand nur geringer Sachschaden.

(Quelle: APA)

Aufgerufen am 15.04.2021 um 08:36 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/bad-hofgastein-floriani-bei-brand-verletzt-82192507

Kommentare

Mehr zum Thema