Jetzt Live
Startseite Pongau
Pongau

Bayer (24) stirbt bei Skiunfall in Obertauern

Der Notarzt konnte nur mehr den Tod des 24-Jährigen feststellen. Bilderbox
Notarztkoffer in einem Rettungswagen [ (c) www.BilderBox.com,Erwin Wodicka,Siedlerzeile 3,A4062 Thening,Tel.+43 676 5103 678. Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG, URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com ] NUR FUER REDAKTIONELLE VERWENDUNG GESTATTET! (in an im aus als and und beim mit einen einer einem eines + * - & , der die das . ), Aerzte, Aerztenotdienst, Aerztliche, Aerztlichen, akut, akute, akuten, Alarmierung, Ambulanzauto, Ambulanzfahrzeug, Arzt, Ärzte, Ärztenotdienst, Ärztliche, Ärztlichen, Autos, Begriffe, Behoerde, Behörde, Behörden, Blaulichtfahrzeug, Blaulichtorganisationen, Einsatz, Einsatzfahrt, Einsatzfahrzeug, Einsatzfahrzeuge, Einsatzfahrzeugen, Erste, Erste Hilfe, Erste-Hilfe, Ersthelfer, Ersthelfern, Erstversorgung, freiwillig, Freiwillige, freiwilligen, freiwilliges, Gesundheit, Gesundheitspolitik, Gesundheitssystem, Gesundheitswesen, Helfen, Helfenden, Hilfsorganisation, Hilfsorganisationen, Kamerad, Kameraden, Kameradschaft, Krank, Krankheit, Kreuz, Lebensretter, Medizin, Medizinischen Versorgung, Mitarbeiter, Notarzt, Notarztauto, Notarztfahrzeug, Notarztwagen, Notfall, Notfallmedizin, Notruf, Notrufnummer, Notversorgung, Rasche, Retten, Rettung, Rettungautos, Rettungsauto, Rettungsdienst, Rettungsdienste, Rettungsfahrzeug, Rettungsfahrzeugen, Rettungsnotruf, Rettungsorganisation, Rettungssanitaeter, Rettungssanitäter, Rettungswagen, Rettungswesen, RK, Rot, Rot Kreuz, Rot-Kreuz, Rotes, Rotes Kreuz, Rotes-Kreuz, Sani, schnell, schnelle, Verletzter, Verletzung

Ein 24-jähriger Bayer ist am Samstag bei einem tragischen Skiunfall in Obertauern (Pongau) ums Leben gekommen.

Der Wintersportler war gemeinsam mit seinem Onkel auf der Piste der Schönalmbahn im Gemeindegebiet von Untertauern talwärts gefahren. An einer Geländekuppe sprang der 24-Jährige einige Meter weit. Er kam mit einem Ski auf und verkantete, teilte die Polizei mit.

Jede Hilfe kommt zu spät

Bei dem anschließenden Sturz überschlug sich der Deutsche mehrmals, stürzte abseits der Piste in einen fast schneelosen Graben und blieb regungslos liegen. Der Onkel und nachfolgende Skifahrer leisteten sofort Erste Hilfe. Trotz der Wiederbelebungsmaßnahmen konnte der Notarzt nur mehr den Tod des Sportlers feststellen. (APA)

(Quelle: S24)

Aufgerufen am 20.04.2021 um 01:04 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/bayer-24-stirbt-bei-skiunfall-in-obertauern-46214806

Kommentare

Mehr zum Thema