Jetzt Live
Startseite Pongau
Bischofshofen

Großer traditioneller Perchtenlauf

pongauerperchtenlauf.jpg SALZBURG24/Moser
150 verschiedene Figuren sind beim "Großen Pongauer Perchtenlauf" vertreten.

In Bischofshofen (Pongau) ging Sonntagnachmittag der traditionelle Perchtenlauf über die Bühne. Unser Fotograf Michael war für euch dabei und hat die besten Bilder mitgebracht.

Die Brauchtumsveranstaltung wird von Bischofshofen, Altenmarkt, Gastein und St. Johann abwechselnd durchgeführt. Der traditionsreiche "Große Pongauer Perchtenlauf" wird seit 1950 regelmäßig veranstaltet. Die Ursprünge des Perchtenlaufs reichen ins 18. Jahrhundert zurück. Unter den rund 150 mitlaufenden Figuren - unter anderem Perchtenmusik, Heilige Drei Könige, Schleifermandl, Hanswurst, Hexen, Schiachperchten - befinden sich auch Kappenträger, die einen eindrucksvollen, meist mehrere Meter hohen Kopfschmuck tragen.

Neue Schönperchten-Kappe präsentiert

Beim diesjährigen Perchtenlauf fand zudem eine Premiere statt: Eine neue Schönperchten-Kappe wurde erstmals präsentiert. Gestaltet wurde das dreidimensionale Kunstwerk vom Künstler Rupert Kreuzberger. Stefan Enzinger präsntierte die Kappe beim Lauf.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 16.05.2021 um 02:32 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/bischofshofen-grosser-traditioneller-perchtenlauf-81307963

Kommentare

Mehr zum Thema