Jetzt Live
Startseite Pongau
Hindernis auf Fahrbahn

Biker bei Sturz in Bischofshofen schwer verletzt

25-Jähriger gegen Betonleitwand geschleudert

Schwer verletzt hat sich ein Motorradlenker bei einem Sturz auf der Katschberg Straße (B99) zwischen Pöham und Hüttau Dienstagnachmittag.

Bischofshofen

Schwer verletzt hat sich am Dienstag ein Motorradfahrer bei einem Sturz auf der B99 in Bischofshofen (Pongau) auf der Alpfahrt.

Motorradfahrer überschlägt sich auf B99

Wie die Polizei berichtet, verlor der 25-Jährige in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Bike. Wegen eines Hindernisses auf der Fahrbahn kam er zu Sturz und wurde nach einem Überschlag gegen die Betonleitwand geschleudert, teilt die FF Bischofshofen via Facebook mit. Die Floriani waren mit 17 Einsatzkräften vor Ort.

Um 16:09 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bischofshofen über die LAWZ Salzburg mit Piepser-Alarm zu einem...

Gepostet von Feuerwehr Bischofshofen am Dienstag, 19. Juli 2022

Schwerverletzter ins Spital gebracht

Laut Rotem Kreuz wurde der Schwerverletzte mit dem Notarzthubschrauber "Martin 1" ins Krankenhaus nach Schwarzach gebracht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 15.08.2022 um 09:40 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/bischofshofen-motorradfahrer-bei-sturz-schwer-verletzt-124475323

Kommentare

Mehr zum Thema