Jetzt Live
Startseite Pongau
Festakt in Bischofshofen

Neue ÖBB-Zentrale im Pongau

Seit 2001 betreiben die ÖBB und der Regionalverband Pongau eine gemeinsame Mobilitätszentrale am Bahnhof Bischofshofen. Nach einer kurzen Umbauphase präsentiert sich diese nun in neuem Glanz und auf dem modernsten Stand der Technik.

Bischofshofen

Mit einem Festakt wurde die neue Mobilitätszentrale von den ÖBB und „mobilito“ sowie Verkehrslandesrat Stefan Schnöll (ÖVP) am Mittwoch wieder eröffnet. Das zukunftsorientierte Konzept habe auch außerhalb Salzburgs Interesse geweckt, meinte Verkehrslandesrat Schnöll: "Das 'mobilito'-Kundenzentrum dient mit der umfassenden Beratung und Betreuung rund ums Thema Reise mittlerweile als Vorbild für andere Regionen."

Aufgerufen am 20.05.2019 um 02:34 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/bischofshofen-oebb-mobilitaetszentrale-strahlt-in-neuem-glanz-69299983

Kommentare

Mehr zum Thema