Jetzt Live
Startseite Pongau
"Martin 1" im Einsatz

Paragleiter stürzt in Dorfgastein auf Parkplatz

47-Jähriger wird schwer verletzt

Ein Paragleiter sind heute Nachmittag in Dorfgastein aus großer Höhe abgestürzt und auf einem asphaltierten Parkplatz gelandet. Er wurde schwer verletzt.

Dorfgastein

Der Paragleiter ist auf etwa 2.000 Metern Seehöhe am Fuseck in Dorfgastein (Pongau) gestartet, berichtet die Polizei.

Paragleiter stürzt bei Landung ab

Beim Landeanflug dürfte der 47-jährige Deutsche von der vorgesehenen Flugbahn abgekommen sein. Er landete fast ungebremst auf einem asphaltierten Parkplatz, wie das Rote Kreuz auf SALZBURG24-Anfrage mitteilt. Er wurde schwer verletzt und mittels Notarzthubschrauber "Martin 1" ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 17.08.2022 um 01:05 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/dorfgastein-paragleiter-stuerzt-auf-parkplatz-124333720

Kommentare

Mehr zum Thema