Jetzt Live
Startseite Pongau
Mehrere Fahrzeuge beteiligt

Unfall auf A10 im Pongau mitten im Reiseverkehr

Einhausung Flachau wieder frei

Blaulicht Bilderbox
Ein Unfall auf der A10 sorgt im Pongau für Verzögerungen. (SYMBOLBILD)

Mitten im Reiseverkehr ist Samstagmittag auch noch ein Unfall passiert. Betroffen ist die Tauernautobahn (A10) zwischen Flachau und Flachauwinkl (Pongau).

Flachau

Laut ersten Informationen der ASFINAG sind mehrere Fahrzeuge involviert.

20150914_PD2037.HR.jpg AFP/GUENTER SCHIFFMANN/Archiv
In Salzburg sollten Autofahrer mehr Zeit vor der Grenze Walserberg auf der A1 und der A10 im Großraum Salzburg einplanen. (SYMBOLBILD)

Urlauberverkehr in Salzburg nimmt kein Ende

Wöchentlich grüßt das Murmeltier: Auch dieses Wochenende rollt die Reisewelle durch Salzburg. Schon seit den frühen Morgenstunden hates bereits ab Anger (Lkr. BGL) und in weiterer Folge auf der …

Stau nach Unfall auf A10 bei Flachau

Die Einhausung Flachau in Richtung Villach musste gesperrt werden. Mittlerweile ist die Unfallstelle geräumt. Es staut aber noch.

Stau A10 Unfall Flachau SALZBURG24/Screenshot
Im Pongau staut es nach einem Unfall auf der A10 zwischen Flachau und Flachauwinkl. (Stand 12.50 Uhr)

HIER findet ihr die aktuellen Verkehrsinfos.

(Quelle: SALZBURG24)

Aufgerufen am 24.01.2022 um 09:22 auf https://www.salzburg24.at/news/salzburg/pongau/einhausung-flachau-nach-unfall-auf-a10-wieder-frei-108642109

Kommentare

Mehr zum Thema